Springe zur "Navigation" Springe zum "Inhalt" Springe zum "Footer" Springe zur "Startseite"
Samstag 16. März 2024, 10:00 - 16:30

Podcastproduktion: von der ersten Aufnahme bis zum eigenen Shortcast

Alles über Audioschnitt

Der Podcast-Trend ist gekommen, um zu bleiben. In unserem zweiten Workshop zum Thema widmen wir uns dem Audioschnitt – einer entscheidenden Phase in der Produktion eurer Podcast-Episoden. Ihr lernt, wie ihr eure Aufnahmen professionel schneidet und das vorhandene Audiomaterial klanglich bearbeitet.

Der Workshop richtet sich an alle, die praxisnah lernen möchten, wie man den eigenen Podcast akustisch ansprechend produziert, ganz ohne teurem Tonstudio. Es ist ein Angebot an Einsteiger:innen, die noch nicht viel Erfahrung in der Bearbeitung von Audiodateien haben.

Schwerpunkte des Workshops:

  • Grundlagen des Audioschnitts: die wichtigsten Techniken rund um das Schneiden
  • Software und Tools: Welche Programme eignen sich für den Audioschnitt?

 

 

Die Vortragenden

  • Tatjana Lukás

    Tatjana Lukás war jahrelang als Journalistin und Chefredakteurin mit Spezialisierung auf Medien und deren digitale Entwicklung in verschiedenen österreichischen Redaktionen tätig. Sie ist Gründerin der Happy House Media GmbH, ein Mischkonzept aus Open Content Creator House und Produktionsfirma für Audio- und Videoinhalte. Sie unterrichtet angehende Podcaster:innen und berät Unternehmen zum Thema Podcasts.

Wo und wann?
GBW Wien
Margaretenstraße 120
(Gassenlokal)
1050 Wien
Sa. 16.03. 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Termin herunterladen (iCal)
Anmeldung
Preis: kostenlos
MEDIENwerkstatt