Springe zur "Navigation" Springe zum "Inhalt" Springe zum "Footer" Springe zur "Startseite"
Donnerstag 07. März 2013, 18:00 - Sonntag 10. März 2013, 22:00

Tricky Women 2013

Los geht’s! Im morgen restlos ausgebuchten Haydn Kino startet das jährliche Frauen-Trickfilm-Festival mit Filmschau und Party.

Anschließend dreht sich mit insgesamt 138 Animationsfilmen, Masterclasses, Ausstellung und moderierten Publikumsgesprächen vier Tage lang alles um Trickfilmkunst vom Feinsten. Das komplette Festivalprogramm finden Sie hier.

Tickets und Reservierung im Haydn Kino:
unter www.haydnkino.at oder 01 587 22 62
Festivalpass zu 50 Euro gilt für 7 Vorstellungen!

Festival-Highlights

Donnerstag, 7. März

Internationaler Wettbewerb: Die internationale Jury hat die Qual der Wahl. In fünf Programmen konkurrieren 39 Filme: ab 18 Uhr im Haydn Kino
Freitag, 8. März

Best Practice: Masterclasses "Signe Baumane and the rocky road to her first feature", "Generative Compositions" von LIA und Lecture "A la Mexicana" von Lourdes Villagomez von 12 bis 16.30 Uhr im Haydn Kino. Eintritt ist frei!
Reality Bites im Programm Animated Documentaries um 18 Uhr. Samstag, 9. März

Meet the Artists – Moderiertes Künstlerinnengespräch in der Kro Art contemporary um 13.30 Uhr, Getreidemarkt 15, 1060 Wien
Opening Ausstellung ANIMATE IT! Künstlerische Positionen Studierender der Abteilung für Malerei und Animationsfilm an der Universität für angewandte Kunst in der Kro Art contemporary um 15 Uhr
Österreich Panorama mit moderiertem Künstlerinnengespräch um 16.30 Uhr im Haydn Kino
Spot on Experimentalfilm mit der Werkschau der österreichischen Künstlerin LIA um 18.15 Uhr
Spot on Spain & Mexico zusammengestellt und präsentiert von der mexikanischen Filmemacherin Lourdes Villagomez um 19.40 Uhr Sonntag, 10. März

Frühstücksgespräch mit KünstlerInnen der Ausstellung ANIMATE IT!  in der Kro Art contemporary um 11 Uhr
Spot on Experimentalfilm mit single frame unit, einer Werkschau des deutschen Animationsfilmduos Hanna Nordholt und Fritz Steingrobe um 12.30 Uhr
Spot on Iran in Anwesenheit der iranischen Filmemacherin Maryam Kashkoolinia um 14 Uhr
Preisverleihung mit Screening der prämierten Filme um 20 Uhr (Moderation: Erika Koriska/FM4)
Publikumspreise: Sawczynski und Lomography
Auch heuer ist das Publikum gefragt! Erstmals gilt es den mit 1000 Euro dotierten Sawczynski Publikumspreis zu vergeben. Für die Gewinnerin des ZuschauerInnenvotings im Österreich Panorama winkt der Lomography Publikumspreis, eine LomoKino. Soviel Engagement wird belohnt: unter allen Mitvotenden verlosen wir ebenfalls eine LomoKino.

Wo und wann?
Do. 07.03. 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Termin herunterladen (iCal)
Gewaltfrei Solidarisch Ökologisch REDEwerkstatt